Frequently Asked Question

Wie kann man die AutoClick Trainingsdatenbank auf einen SQL-Server legen?
Last Updated about a month ago

  1. Datenbank mit dem Namen 'ACDM' auf SQL-Server anlegen. Sie können auch einen anderen Namen vergeben, dann müssen Sie den Namen auch in dem Script 'SQLServer Create ACDM.sql' aus Schritt 2 entsprechend anpassen.
  2. Das Script 'SQLServer Create ACDM.sql' zum Erzeugen der benötigten Tabellen auf der Datenbank ausführen. Sie finden das Script nach der Installation unter 'C:\Program Files (x86)\One Click Solutions\AutoClick\Setup'.
  3. In der Konfiguration unter der Kategorie 'Datenbankschnittstelle' mit dem Button ganz rechts das Fenster 'AutoClick Datenbank' öffnen
    image

    image
  4. Bei Verbindungstyp 'SQL-Server' auswählen.
  5. In das Feld 'Server' den Namen des SQL-Server eintragen.
  6. In das Feld 'Datenbank' den Namen der Datenbank (siehe Punkt 1) eintragen.
  7. Bei 'Anmeldung' die Authentifizierungsart am SQL-Server auswählen und entsprechende Benutzerdaten eintragen ('Username' und 'Passwort')
    HINWEIS! Wenn Sie als Authentifizierungsart 'Windows-Authentifizierung' wählen, müssen sie den AutoClick-Benutzern die Datenbankrollen 'db_datareader' und 'db_datawriter' geben.

Please Wait!

Please wait... it will take a second!