Frequently Asked Question

Wie kann ich Uhrzeiten darstellen und lesen?
Last Updated 2 years ago

Im Dokumenttyp-Editor wird der Datentyp Date im Standard als Datum dargestellt.
Durch Eingabe eines Formats wird die Anzeige in AutoClick geändert:
  • dd.MM.yyyy HH:mm:ss stellt das Datum mit Uhrzeit im 24-Stunden-Format dar
  • HH:mm:ss stellt nur die Uhrzeit im 24-Stunden-Format dar
Beim Lesen einer Uhrzeit (z.B.: 08:23:06) wird diese mit dem aktuellen Datum in ein Datumsfeld eingetragen.
Bei einem Datum mit einer Uhrzeit (z.B.: 17.06.2019 08:23:06) wird die Uhrzeit mit diesem Datum eingetragen.
Können Datum und Uhrzeit nicht zusammen gelesen werden, kann die Erfassung auf 3 Felder aufgeteilt werden:
  • In ein reines Datumsfeld wird das Datum trainiert
  • In ein Textfeld wird die Uhrzeit trainiert
  • Das Ergebnisfeld wird als Datumsfeld angelegt und über eine Validierung gefüllt:
    Ergebnisfeld=ToDateTime(Concat(Datumsfeld.ToString("dd.MM.yyyy")," ").Concat(Uhrzeitfeld))
  • Für das Ergebnisfeld kann noch geprüft werden, ob eine Uhrzeit gefunden wurde:
    Not(Ergebnisfeld.ToString("HH:mm:ss").Equals("00:00:00"))

Please Wait!

Please wait... it will take a second!